SWAN Analytische Instrumente GmbH
Am Vogelherd 10
DE-98693 Ilmenau / Deutschland
Phone: +49 (3677) 46 26 0
Fax: +49 (3677) 46 26 26
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Legende:

 

Kernkraftwerk

 Kraftwerk / Industrie

Kuehlwasser

 Kühlwasser

Trinkwasser

 Trinkwasser

Lebensmittelindustrie

 Lebensmittelindustrie

Reinstwasser

 Reinstwasser

Pharma

 Pharma

Abwasser

 Abwasser

Schwimmbad

Schwimmbad

Phosphate

 

Monitor AMI Phosphate-ll ; AC

 

Komplettsystem zur automatischen, kontinuierlichen Bestimmung von Phosphat in Trinkwasser, Abwasser und Kühlwasser.

 

  • Messbereich: 0.01 bis 10 ppm (mg/L) PO4
  • Basierend auf kolorimetrischem Messprinzip gemäss EN ISO 6878 / APHA 
         4500 –P E.
  • Keine Querempfindlichkeiten mit Kieselsäure.
  • Komplettsystem inkl. Mess- und Regelelektronik, Prozessphotometer,
         Probenflussüberwachung, Durchflussmesszelle mit Reaktions-kammer und
         Reagenziendosierung mit Behältern mit Füllstandsüberwachung.
  • Messwerte sind als analoge Ausgangssignale verfügbar.
  • Alarmanzeige und Auslösen von Alarmrelais bei Erreichen von
         benützerdefinierten, kritischen Messwerten.
  • Automatische und ständige Überwachung der Monitor-Grundfunktionen
         (Probenfluss, Reagenzienvorrat).
  • Messumformer mit grosser hinterleuchteter LCD-Anzeige zum simultanen
         Ablesen von Messwerten und Statusinformationen.
  • Bedienung des Messumformers mit intuitiven Textmenüs (viersprachig:
         deutsch, englisch, französisch, spanisch). Einfache Parametereingabe
         mittels vier Tasten.
  • Datenlogger mit einstellbarem Speicherintervall für 1’500 Messwerte.
         (Download benötigt die optionale HyperTerminal Schnittstelle).
  • Fabrikgetestetes Komplettsystem, bereit zur sofortigen Inbetriebnahme und
         zum Messeinsatz.

 

Datenblatt Monitor AMI Phosphate-ll >

Monitor AMI Phosphate-II